Dianetics Today

1975 brachte LRH ein neues Buch heraus. Das Buch hat dem Leser den gegenwärtigen Stand der Dianetik vermittelt und war als vollständiges Lehrmaterial für die Ausbildung von Dianetikauditoren geeignet.

Ich möchte Dir hier einmal einen Einbick in das Inhaltsverzeichnis des Buches geben, damit Du erkennen kannst, wie umfangreich das Buch ist und dass es alle Aspekte der Auditorenausbildung umfasst, genau wie der damalige Akademielevel für Dianetikaudioren: Inhalt von Dianetik Today

Dieses Buch hätte ein neuer Boom für Dianetik darstellen können, wenn es nicht praktisch aus dem Verkehr gezogen wurde. Denn es wird heute nicht mehr verkauft. Es taucht in keinen Preislisten mehr auf. Das Buch gilt als lange vergriffen und wurde seit über 20 Jahren nicht wieder aufgelegt!

Die Rechtfertigung, dass seither 1978 das NED-Zeitalter angebrochen wäre, lasse ich nicht gelten, da NED (mit R3RA) gegenüber der Standard-Dianetik (mit R3R) nur eine geringfügige Änderung darstellt und diese Änderung (im Wesentlichen: jetzt muß der PC auch das Postulat im Basic-Geschehnis geben, damit man von einem EP reden kann) hätte leicht in einer neuen Ausgabe des Buches eingebaut werden können.

Nein: Ich behaupte hier, dass die Beseitigung von dem Buch "Dianetik Tody" eine Ausserkraftsetzung von Technology ist und seitens des neuen Kirchenmanagements ein Verstoß gegen Punkt EINS von KSW: Die korrekte Technology haben. Das ist ein Schwerverbrechen.

Gemäß 53 (2) 4.b Urheberrechtsgesetz ist es "zulässig, einzelne Vervielfältigungsstücke eines Werkes herzustellen oder herstellen zu lassen, wenn es sich um ein seit mindestens zwei Jahren vergriffenes Werk handelt." Dies gilt auf alle Fälle für dieses Buch. Sicherheitshalber stelle erst eine Anfrage an den Verlag "New Era Publications", ob noch ein Exemplar erhältlich ist, bevor Du Dir eine Kopie des Buches aus dem Internet holst und es für Dich ausdruckst.

Andreas


Änderungsstand: 18. Mai 2001 - Copyright 2001 by Andreas Groß, Schweiz
Bitte Informieren Sie uns über Änderungen oder Fehler