T e l s e antwortet der CoS

 

Celebrity Center Rheinland
DSA Nadja Reinthal (Dep. 20)
Luisenstr. 23 Ecke Königsallee

D- 40215 Düsseldorf

Schweiz, den 25.05.01

Liebe Nadja,

das angedrohte SP-declare schreckt mich nicht, da es von einer Organisation angedroht wird, die sich schon lange von L. Ron Hubbard und Scientology abgewandt hat.

Ich bin nicht an irgendeinem Service einer Organisation interessiert, die die grundlegenden Justizpolicies von L. Ron Hubbard mißachten und mit den Füßen treten. Es ist in der Scientology Kirche an der Tagesordnung, dass zweifelsfreie Good Guys ohne Nennung von Anklägern angegriffen werden, ohne Recht auf Verteidigung angeklagt und unter Verletzung von L. Ron Hubbard-Justizrichtlinien verurteilt werden. Zustände wie im Mittelalter. Ähnlich wie die älteren Kirchen scheint mir die Scientology-Kirche den Weg gegangen zu sein, seine ursprünglichen Ziele und den Gründer verraten zu haben und seine Führung in die Hände der Gegner gelegt zu haben.

Obwohl ich Dich eigentlich auch als eine gutmeinende Scientologin sehe, hast Du Dich jedoch entschieden, die Projekte und Strategien von Unterdrückern im Management mit zu betreiben und Dich zum Werkzeug gegen Scientology mißbrauchen zu lassen. Dies erkenne ich an Deinen Briefen und anderen Kommunikationen, die an meinen Mann und mich gerichtet sind. Wenn die Kirche nur noch aus solchen Verrätern zusammengesetzt wäre, dann hätte sie keine Chance mehr.

Wenn Dir an L. Ron Hubbard und Scientology nur noch ein wenig liegen sollte, dann schau Dir einmal selbst unsere Website an und informiere Dich über die vielfältigen Manipulationen und Veränderung der L. Ron Hubbard-Materialien, der Brücke und allgemein der Tech.

http://www.freiescientologen.de

Wenn Scientology eine Chance haben soll, dann nur indem jedes Mitglied konsequent KSW in Anwendung bringt und jede Verdrehung und Korruption bekämpft. Wenn die Good Guys nicht zueinander halten, sondern sich zum Werkzeug machen, sich gegenseitig zu unterdrücken, dann hat Scientology schon verloren.

"Der Preis der Freiheit: Ständige Wachsamkeit und die Bereitschaft zurückzuschlagen - es gibt keinen anderen Preis!" - Liebe Nadja, endweder Du bist bereit diesen Preis zu zahlen oder Du wirst keine Freiheit erringen.

in ARC mit allen freiheitsliebenden Wesen
(und auch die SPs finde ich manchmal knuddelig,
zumindest die von Euch declareten ;-)

 

Telse


Änderungsstand: 25. Mai 2001 - Copyright © 2001 by Andreas Groß, Schweiz
Bitte Informieren Sie uns über Änderungen oder Fehler